Hallo Steffi, hallo Markus!

Ich schreibe im Auftrag von Ricky einen kurzen Bericht. Er liegt bei mir im Büro, und sagt mir was ich schreiben soll:

Liebe Mama Franzi, lieber Papa Casimir, liebe Züchtereltern!

Ich bin gut zu Hause angekommen. Während der Fahrt habe ich viel geschlafen. Aber nicht in der Box, Frauchen hat mich auf den Schoß genommen. Dann konnte ich Herrchen beobachten. Nach einer Weile bin ich eingeschlafen. Wir hatten zwei Pipi-Pausen. Und es wurde der Durst gelöscht. Danach ging es weiter nach Hause. Eine tolle Überraschung hat da auf mich gewartet. Zur Begrüßung von Frauchens Familie. Also, ich bin mir wirklich sicher, dass ich hier seeeeehr willkommen bin.

Dann habe ich Frauchen geholfen, den Koffer auszupacken und anschließend alles begutachtet und mir einen Lieblingsplatz gesucht. Danach war ich doch sehr müde. Also, ab ins Schlafzimmer. Die beiden haben mir dann mein Bettchen gezeigt. Die schöne und gut duftende Züchtermama-Decke und meine Clever-Spielsachen ins Bettchen gepackt – und dann wurde geschlafen. Ich hatte wundervolle Träume von euch allen – es war ja auch so eine schöne Welpenzeit. Vielen Dank an euch für diese schöne Zeit. Ich melde mich bald wieder und berichte von meinen Eindrücken. Ich liebe euch und grüße euch und natürlich meine Geschwister, die Rasselbande, und alle Clever-Puder ganz herzlich. Bis bald! Euer Ricky.

So, jetzt möchte Ricky, dass ich ihm sein Fressi mache. Deshalb mache ich hier eine Berichterstattungspause. Wir denken an euch alle und melden uns bald wieder mit neuen Bildern von unserem Goldschatz Ricky.

Ganz herzliche Grüße auch von Manfred Jutta

Ricky von den Clever-Pudel

Ricky neues Heim (6)
Ricky neues Heim (2)
Ricky neues Heim (9)
Ricky neues Heim (1)
Ricky neues Heim (3)
Ricky neues Heim (4)
Ricky neues Heim (5)
Ricky neues Heim (7)
Ricky neues Heim (8)
a_Blata_Linie1_1

Hallo ihr Lieben,

Ricky bat mich, euch einmal wieder – in seinem Namen - zu schreiben:

Liebe Mama Franzi, lieber Papa Casimir, liebe Züchtereltern und Familie,

hallo Rasselbande und alle Clever-Pudel!

Ich denke oft an euch, und Frauchen und Herrchen sprechen auch gerne von euch,

und immer mit einem Lächeln im Gesicht. Vor allem sind wir hier alle froh, dass es

Delayla wieder so gut geht.

Mir geht es super. Manchmal helfe ich im Garten. Meine beiden sind dann immer ganz

begeistert. Denke ich jedenfalls. Es fehlt dann mal der Besen oder ich räume einfach mal

eine Plane weg. Also ich meine, dass das doch sehr fleißig ist. In der Zwischenzeit war ich

in der Tierklinik in Feuchtwangen und habe mich mal dort vorgestellt. Frau Dr. Koch war

sehr lieb und freundlich. Ich denke, dass sie ganz schön begeistert von mir ist. Sie sagte

ich sei ein tolles, interessiertes und prächtiges Kerlchen. Aber, das weiß ich ja.

Meine zwei und ich haben schon verschiedene Spaziergänge gemacht. Es macht mir viel

Freude, die Gegend zu erkunden. Ist auch sehr interessant. Und anschließend relaxe ich

im Garten. Es ist ein wundervolles Hundeleben. Einkaufen waren wir auch schon zusammen.

Blumen für den Garten und dann auch noch bei Fressnapf. Na, das war interessant.

So, jetzt ruft das Bettchen und ich bin müde. Ich melde mich ganz bestimmt wieder.

Es gibt dann auch weitere Neuigkeiten zu berichten und sicherlich neue Bilderchen.

Bis dahin grüße ich euch alle ganz herzlich. Passt schön auf euch auf.

Bis bald! Mit einem dicken Schmatzer

euer Ricky

Auch von meinen beiden Zweibeinern die allerliebsten Grüße

Wir wünschen euch eine gute Zeit. Bitte grüßt die Kinder von uns.

Wir melden uns telefonisch.

Herzlichst

Jutta & Manfred mit dem Goldschatz Ricky

Herrchenhelfen_02
Ricky_Gassi_1
Ricky_Gassi_2
Ricky_Gassi_3
Ricky_Gassi_4
Ricky_imGarten_1
Ricky_langer_Hund
Ricky_im_Bett
a_Blata_Linie1_1