Sommerlicher Frühlingstag im Ruhrgebiet

Zu unserer großen Freude war das Interesse an einem Frühlingstreffen sehr groß und es hieß :,, Ab ins Ruhrgebiet".

Neelahs und Lillys ,,Pudeleltern" haben im Baerler Busch (Grüne Oase im Ruhrgebiet) ein wunderbare Route ausgekundschaftet,wo alle 18 Hunde nach Herzenslust miteinander

rennen,spielen und toben konnten. Eine große Pudelfamilie, die sich so toll versteht.

Nach dem ausgiebigem Spaziergang wurde das Moerser Brauhaus angesteuert ,wo man uns und unsere Hunde schon erwartete. Für unsere Pudel stand schon kaltes Wasser

bereit. Und wir ,, Frauchen/Herrchen" freuten uns über das ein oder andere original ,,Moerser Helles" und wirklich sehr gutem Essen.

Bis in den frühen Abend wurde noch erzählt, bis es dann schon wieder Abschied nehmen hieß. (Eine Familie hatte ja noch eine 3 Wochen lange Heimreise vor sich   ) .

Es war für uns alle mal wieder ein rundum gelungenes Treffen ,was man auf jeden Fall wiederholen sollte.

Ein herzliches Dankeschön noch mal an Simone und Jörg, die sich die Mühe gemacht haben, dieses Treffen zu organisieren. 

...  Begrüßung ...

.. ohne Worte kleine Lilly

Jetzt wird der Baerler -Busch unsicher gemacht :-)

.. Lou schaut mal eben vorbei ob Frauchen auch mit kommt :-)

kleine Trinkpause

Seite 2