Heutzutage ist es auch für junge Menschen wichtig , den Umgang mit dem Hund zu lernen .

Julia besucht mit Franzi eine Welpenschule vom DSV Kleve (VDH angeschlossen )
Dort wird sie unter Anleitung von Angela in den ersten Lektionen erlernen , wie man miteinander umgeht ( wie z.B. mit Eigenheiten des anderen vertraut zu machen und einander zu verstehen und zu akzeptieren .)

22.September 2011

.. erste Aufgabe ist es das Franzi beim Rufen zum Frauchen kommt (und das klappt am Anfang am besten mit einem Leckerchen)

.. hier bekommt Julia gezeigt wie man es am besten macht , auch wenn mal andere Hunde vorbei kommen

Das habt ihr ganz toll gemacht !

29.September 2011

Heute durfte auch Emmi mit zu einer “Schnupperstunde”

... hier wurde die Hausaufgabe überprüft .( Super Franzi)

... Emmi nahm es gelassen

.. das Bällebad

... es ist sehr wichtig das Hunde gelassen auf dem Tisch stehen können ,  um sich in die Ohren, Zähne usw. schauen zu lassen (z.B. beim Tierarzt) oder bei bestimmten Rassen auch das Bürsten stressfrei gelernt wird .

... wie Zuhause ist der Tunnel ein beliebtes Spielzeug

Lena zeigte auch was sie schon alles kann

06. Oktober 2011

.. die Hausaufgabe wurde überprüft

hier muß konzentriert zugehört werden

... anschließend versucht es Julchen in die Tat umzusetzten

... Emmi hatte Privatunterricht ( Lach)

... da möchten Julchen und Franzi auch mal hinkommen

13. Oktober 2011

... da wäre es fast passiert , Pudelmama hätte sich  hingelegt :-)

Franzi sollte bei der Begrüßung von Angela sitzten bleiben

... gut geübt ihr zwei

...was gab es da zu lachen ?

... ein Leckerchen zur Belohnung